Digitale Malerei:  _Artwork


Der Ordner «ARTWORK» beherbergt verschiedene Alben mit virtuellen Ansichten von Bildern, die Bernt Hoffmann nach Fremdfotos «digital gemalt» hat. Also Bildwerke von Fotografien, die dem Künstler aus dem Bekannten- und Freundeskreis, aus dem Kreise seiner Auftraggeber oder von den Betreibern automatischer Kamerasysteme für die Digitalkunst zur Verfügung gestellt werden.

 

Alle diese Bilder sind mit dem Buchstaben  'M'  in eckigen Klammern gekennzeichnet.

                Also:   [M] bernt-hoffmann.de

 

Das [M] ist dem deutschen Pressewesen sozusagen entliehen; es bedeutet, dass ein so markiertes Bild auf elektronischem Wege bearbeitet – manipuliert – worden ist. Da der Digitalkünstler nicht selbst auch Bildurheber der entsprechenden Basisfotos ist, verweist das besagte [M] auf den von Bernt Hoffmann ausgeführten Kunstpart.

 

In der Digitalkunst entstehen dabei neue eigenständige Werke, die natürlich ebenfalls urheberrechtlich geschützt sind. Diesbezüglich gelten hier dieselben Urheberrechte wie bei allen anderen (komplett eigenen) Bildern, die auf diesen Seiten präsentiert werden.


Album -01:  Nordseewellen  … (nach Fotos von Karsten Kossowski, Insel Sylt)

 

Album -02:  Schweizer Berge  … (nach Fotos von René Hinder, Zürich)

 

Album -03:  Alpen-Raum  … (nach Fotos von Foto-Webcam.eu)

Album -04:  Flensburg  … (nach Fotos von Foto-Webcam.eu)

 

Album -05:  Österreich  … (nach Fotos von Gerhard Keuschnig, Mörtschach (A)